Über uns

Mehr über uns
Willkommen bei ADIM e.V., .

Unser gemeinnütziger Verein wurde im September 2016 gegründet, um Demokratie und Menschenrechte durch interkulturellen Austausch und politischer Bildungsarbeit zu fördern und somit Diskriminierung, Rassismus und Rechtsextremismus vorzubeugen. Unser Team repräsentiert die Vielfalt unserer Gesellschaft: Es besteht aus Deutschen, Migrierten und Geflüchteten. So leben wir selbst den Dialog vor, den wir fordern und fördern.

  • Im Jahr 2017 führten wir folgende Projekte durch: Abbau von Rechtsextremismus und Vorurteilen - Interkulturelle Kompetenz stärken - Tandemprogramm Arabisch-Deutsch - Arabischkurse -
  • Zu unseren Projekten im Jahr 2018 gehören: Multiplikatorenschulungen: Umgang mit psychischer Belastung und Traumatisierung in der ehrenamtlichen Arbeit mit Geflüchteten - Konfliktmanagement Modul 1 und 2; - Förderung der Interkulturalität in Deutschland - Interkulturelles Frauen-Begegnungscafe' - - Arabischkurse - Nachhilfe für Schulkinder und Jugendliche -
  • Im Jahr 2019 führen wir folgende Projekte durch: - Dialog der Kulturen - Kulturelle Bildung mit Gesangs- und Musikunterricht - Interkulturelles Frauen-Begegnungscafe' - Multiplikatorenschulungen: Prävention transregionaler Übertragung von Traumata in Familien mit Fluchterfahrung - Arabischkurse - Nachhilfe für Schulkinder und Jugendliche -
Wir sind ADIM e.V.

Wir fördern die Demokratie und verteidigen die Menschenrechte.

Unser Ziel ist es, eine Gesellschaft aufzubauen, in der Menschen aus unterschiedlichen politischen Anschauungen, Glauben und kulturellen Hintergründen friedlich miteinander leben können ohne parallel Gesellschaften.

Socialon Activist

Use off agreeable law unwilling sir deficient curiosity instantly. Easy mind life fact with see has bore ten.text of the printing and typesetting industry.